Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltung

OhrLabor

vom 19. bis 24. März

Ohrlabor © LHH

OhrLabor

Ohrlabor – Musik für junge Held*innen

Für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren.

Osterferien mal anders! Erfinde beim Ohrlabor deine eigene Musik! Was ist ein*e Musikheld*in für dich? Was ist für dich heldenhaft?
Das Spielen eines Instruments ohne Vorkenntnisse? Ein bestimmter Rhythmus oder Klang? Das Erfinden von Geschichten? Oder die Aufführung vor Publikum? Ob mit Instrumenten, der Stimme oder Gegenständen – gemeinsam mit anderen Jugendlichen entwickelst du deine eigenen Klänge.
Welche Musik hörst du selbst am liebsten? Bringe sie mit und mache was Eigenes daraus, kreuze sie mit der Lieblingsmusik der anderen oder erfinde ganz neue Musik!
Die Musikerin Corinna Eikmeier entwickelt mit euch zusammen die Ideen, die ihr am Ende der Woche vor Publikum präsentiert. Du brauchst keine Vorkenntnisse.
Falls du ein Instrument spielst, kannst du es gerne mitbringen. Wichtig ist, dass du dabei bist und bleibst.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Präsentation findet am Samstag, 24. März, ab 17 Uhr, im Stadtteilzentrum KroKuS statt.

Ein Kooperationsprojekt der Staatsoper Hannover und des Stadtteilzentrum KroKuS

Termine: 19.-24.03., Mo.-Sa., jeweils 14-18 Uhr

Anmeldung bei Hilkje Kempka unter: stadtteilzentrum-kronsberg@hannover-stadt.de

Termin(e): 19.03.2018 bis 24.03.2018
montags  dienstags  mittwochs  donnerstags  freitags  samstags 
von 14:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Stadtteilkultur

  • Thie 6
  • 30539 Hannover
Preise:
Teilnahme ist kostenlos

Stadtteilzentrum KroKuS

KroKuS Start © LHH