Veranstaltungen

Improvisationstheater-Workshop

Am Samstag, den 14. Januar 2023 findet von 13:30 bis 17:30 Uhr ein Improvisationstheater-Workshop im KroKuS statt.

ImproTheater

Das Impro-Theater ist zurück. Beim Improvisationstheater werden mit spielerischen Übungen die unterschiedlichsten Theaterspieltechniken gelernt und im spontanen Spiel miteinander ausprobiert. In dem Workshop lernen die Teilnehmenden auch die Grundlagen des Schauspiels und die Fähigkeiten, sich gut auszudrücken und mit den Spielpartnern spannungsgeladen zu kommunizieren. Alle Geschichten entstehen erst im Moment des Auftritts auf der Bühne. Dafür braucht man eine gute Wahrnehmung gegenüber den Mitspielern und Grundkenntnisse über den Aufbau von Geschichten und die Konstruktion von Spannungsbögen. Es müssen keine Texte gelernt werden, alles wird improvisiert - und das kann man lernen. Diese Fähigkeiten sind auch im Alltag und Beruf nützlich. Geleitet wird die Gruppe von der Theaterpädagogin Sonja Thöneböhn. Der Workshop findet ab einer Mindestanzahl von fünf Teilnehmenden statt.

Anmeldung unter: STZ-KroKuS-Kultur@hannover-stadt.de

Termine

14.01.2023 ab 13:30 bis 17:30 Uhr

Ort

Stadtteilzentrum KroKuS
Thie 6
30539 Hannover

25 Euro

Hannover Aktiv-Pass

12,50 Euro