Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Freiwilligenarbeit

Ehrenamtskarte

Die Ehrenamtskarte jetzt auch in Hannover

Ehrenamtskarte © LHH

Ehrenamtskarte

Diese Karte gibt es schon länger im Bereich Niedersachsen; jetzt wird sie auch in Hannover unterstützt. Aber- es gibt sie nur für herausragendes Engagement, d.h. Sie müssten eine freiwillige, gemeinwohlorientierte Tätigkeit 5 Std. pro Woche oder 250 Std. im Jahr im Bereich der Stadt Hannover ausüben und zwar schon seit 3 Jahren.
Sie müssen dies auch in Zukunft tun wollen und volljährig sein; außerdem höchstens eine Aufwandsentschädigung erhalten aber keine Bezahlung. Dies trifft dann schon nicht mehr auf alle zu.

Wenn Sie sich in einer anderen Organisation so stark engagieren, bekommen sie das Antragsformular im Internet unter www.freiwillig-in-hannover.de oder beim Bürgeramt oder beim Fachbereich Soziales, Hamburger Allee 25.

 

Es gibt 2 Stichtage im Jahr, zu denen die Anträge eingereicht werden können, der 15.3. und der 15 9.

Alle Neuerungen bekommen Sie mit, wenn Sie sich bedienen lassen von www.freiwilligenserver.de.

GWA © LHH