Projekte

Kopfstand Platz Tape Art - Kunst mit Klebeband

Nach der langen Zeit ohne kreative Präsenzangebote, können wir in den Sommerferien endlich wieder ein spannendes Projekt für Kinder anbieten.

Vom 26.-30.07. können Kinder von 10-12 Jahren mit bunten Klebebändern kreativ werden. Tape Art ist eine Kunstrichtung, die aus Amerika kommt. Künstler*innen kleben dabei mit Klebeband Bilder direkt an Wände, auf den Fußboden oder an Fenster. Die Bilder gestalten sie in Häusern an den Innenwänden oder draußen im öffentlichen Raum an Hauswänden oder auf Bürgersteige. Manchmal werden auch Autos beklebt.

 

Tape Art

Wir probieren das Tapen aus – schauen, was möglich ist. Wir haben eine Auswahl an dicken und dünnen Taperollen und kleben je nach Wetterlage drinnen oder draußen. Außerdem gestalten wir kleinere „Pieces“ auf Pappe, Holz oder Papier zum mit nach Hause nehmen. Gönn‘ dir Tape – komm in den KroKuS.

Der Workshop findet in einer kleinen Gruppe von maximal 10 Kindern und unter Einhaltung der dann geltenden Hygienevorschriften statt.

Das Projekt ist Teil des Programms KOPFSTAND: In den ganzen Sommerferien gibt es weitere kreative Angebote in insgesamt 17 verschiedenen Stadtteilkultureinrichtungen. Schaut doch mal in das Programm!

 

Leitung: Katja Krause

Anmeldung unter Anna.Blank@Hannover-Stadt.de.

Teilnahemgebühr: 20 Euro, mit Feriencard 15 Euro, mit Hannover Aktiv Pass frei.

Termin: 26.-30.7., je 9-14 Uhr

 

Ferienaktionen rund um Corona

Datum/Uhrzeit: 26.07. bis 30.07.2021 jeweils von 09:00 bis 14:00 Uhr
Altersgruppe: 10 – 12 Jahre
Ort: Stadtteilzentrum KroKuS
Thie 6, 30539 Hannover
Anmeldung: Tel. 0511 168 33523 oder 0511 168 34262
Stadtteilzentrum-Kronsberg@Hannover-Stadt.de
Veranstalterin: Stadtteilzentrum KroKuS

 

Termine

Ort

Stadtteilzentrum KroKuS
Thie 6
30539 Hannover

Teilnahmebeitrag

20,00 €

Teilnahmebeitrag mit vorgelegter Feriencard

15,00 €

Teilnahmebeitrag mit vorgelegtem Hannover AktivPass

kostenlos

Veranstaltungsreihe im Rahmen von Kopfstand