Veranstaltungen/Kurse

Finnisch-Moldawisches Konzert mit JAZZANGO

Nordische coole Melancholie trifft auf südliches Feuer.

Die finnische Sängerin Tuija Komi und der moldawische Akkordeonist und Komponist Vlad Cojocaru bilden das Duo Jazzango.

Die finnische Sängerin Tuija Komi, die durch ihre Ausdrucksstärke und wunderschöne Stimme besticht - und von der Süddeutschen Zeitung als „großartige finnische Sängerin" geehrt wurde - sowie der virtuose und preisgekrönte moldawische Akkordeonist und Komponist Vlad Cojocaru - bilden das Ausnahme-Duo Jazzango. Die beiden sympathischen Musiker stellen sich der Heraus-forderung einer intimen kleinen Besetzung, dem Duo, und spielen enthüllt und unversteckt mit Leidenschaft und Leichtigkeit Live-Musik pur!

Durch diese ungewöhnliche Klang-Kombination entstehen aus den beliebten und bekannten Bossanovas, Jazz- und Pop-Songs besondere und erfrischende Sounds und Hörerlebnisse. Tango steht in ihrem Programm selbst-verständlich auch im Mittelpunkt, nicht nur "der Blues der Finnen“ wie es der berühmte finnische Regisseur Aki Kaurismäki benannte, der finnische Tango, sondern auch der bekanntere argentinische Tango mit seinen großen Meistern Astor Piazzolla und Carlos Gardell. Die beiden Musiker interpretieren die zarten Balladen mit schönster Sensibilität und einer großen Portion Gefühl – und das auf Finnisch, Englisch, Deutsch und Spanisch.

Im Hohen Norden herrscht die Polarnacht im tiefen Winter (in Finnisch „Kaamos") sowie die "nachtlosen Nächte“ in den Sommermonaten - diese beeinflussen stark die Menschen, ihr Leben und ihre Seele. Dies können Sie auch in der facettenreichen Musik von diesem kongenialen Duo hören und spüren, wenn Tuija ihren Joik erklingen lässt und die Rentiere zu tanzen beginnen.

Die beiden traten zusammen auf deutschen Festival-Bühnen auf u.a. Schleswig-Holstein Musikfestival, Bodensee Musikfestival, Winter Voices -Festival, Museumsuferfest und Feldkirch-Festival in Österreich - und natürlich auch auf Konzertbühnen in Finnland.

 

"...begeisterte restlos.“ „...Standing Ovations und viele Zugabe-Forderungen…“
     - Westfalen
Blatt

 

Jazzango nimmt seine Zuhörer mit auf eine bewegende und spannende, aber auch humorvolle Reise in den Norden und begeistert damit ihr Publikum.
Nehmen Sie Platz, lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie in vollen Zügen die exklusive und aufregende "Achterbahn-Fahrt der Emotionen“.

 


Start: 20:00 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)

ANMELDUNG NOTWENDIG unter Stadtteilzentrum-Lister-Turm@Hannover-Stadt.de oder telefonisch 0511 - 168 42402.

Termine

03.09.2022 ab 20:00 bis 22:00 Uhr

Ort

Stadtteilzentrum Lister Turm
Walderseestraße 100
30177 Hannover

Regulär

15,00 EUR

mit Hannover-Aktiv-Pass

7,50 EUR

Schüler*innen und Studierende ab 18 Jahren

12,00 EUR

ANMELDUNG NOTWENDIG unter Stadtteilzentrum-Lister-Turm@Hannover-Stadt.de oder telefonisch 0511 - 168 42402.