Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen/Kurse

Geschichte am Eilenriederand

Stadtteilführung zur Geschichte am Eilenriederand

Vorderansicht der Villa Seligmann © LHH

Villa Seligmann

Der SA-Überfall am Lister Turm im Februar 1933 macht deutlich, dass die Herrschaft der Nationalsozialisten mit brutaler Gewalt durchgesetzt wurde. Der Rundgang soll über die Vorgeschichte, über Hintergründe und Folgen informieren, von der Zerstörung der Weimarer Demokratie bis zu den Verfolgungen in der NS-Diktatur.

Leitung: Dr. Peter Schulze - Historiker

Termin(e): 24.08.2018 
von 17:00 bis 18:30 Uhr
Ort

Stadtteilzentrum Lister Turm

  • Walderseestraße 100
  • 30177 Hannover
Preise:
regulär 7,- Euro
mit HannoverAktivPass 3,50 Euro
für SchülerInnen/StudentInnen ab 18 Jahre 5,60 Euro

Treffpunkt: Waldersee-Denkmal Hohenzollernstraße (gegenüber der Villa Seligmann)
Dauer: ca. 1,5 Std.
Anmeldung unter Tel. 168-42402 oder stadtteilzentrum-lister-turm@hannover-stadt.de

Freizeitheim Lister Turm © Landeshauptstadt Hannover