HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen/Kurse

Kekse, Tinte, Grammophone - aus der List in die Welt

Stadtteilrundgang durch die List

Zu sehen ist ein Portrait von Emil Berliner © Foto: Wikipedia

Emil Berliner

Was hat Kurt Schwitters mit Keksen zu tun? Wozu braucht eine Plattenfirma Kuhhaare? Tauchen Sie mit uns ein in die Geschichte bedeutender hannoverscher Unternehmen wie Bahlsen, Pelikan und Deutsche Grammophon, die den Stadtteil List prägten und deren Produkte von hier aus in die ganze Welt gingen.

Leitung: Corinna Heins, Historikerin

Termin(e): 20.09.2018 
von 16:00 bis 17:30 Uhr
Ort

Stadtteilzentrum Lister Turm

  • Walderseestraße 100
  • 30177 Hannover
Preise:
regulär 7,- Euro
für SchülerInnen/StudentInnen ab 18 Jahre 5,60 Euro
mit HannoverAktivPass 3,50 Euro

Treffpunkt: Bahlsen Verwaltungsgebäude, Podbielskistraße 11
Anmeldung unter Tel. 168-42402

Freizeitheim Lister Turm © Landeshauptstadt Hannover