HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Schließung

Stadtteilzentrum Ricklingen vorübergehend geschlossen

Das Stadtteilzentrum Ricklingen ist bis 3.Mai 2020 geschlossen.

Stadtteilzentrum beliebt kreativ. © Landeshauptstadt Hannover

Stadtteilzentrum beliebt kreativ.

Aufgrund der aktuellen Situation hat die Landeshauptstadt Hannover weitere Maßnahmen beschlossen, die geeignet sind, die Ausbreitung und das Tempo der Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Coronavirus) einzudämmen. Diese dienen dem Schutz der Bevölkerung einschließlich aller Mitarbeiter*innen.

Das Stadtteilzentrum Ricklingen ist wie alle anderen städtischen Kultureinrichtungen ab Montag, den 16.03.2020 bis voraussichtlich 3. Mai 2020 geschlossen.

Es finden in dieser Zeit keinerlei Veranstaltungen oder Kurse statt.

Bleiben Sie kreativ

Wir sind weiter aktiv und haben für Sie die Aktion #bleibtkreativ vorbereitet.

Unser Wunsch: "Machen Sie mit, machen Sie nach und machen Sie selber".

Sie fehlen uns und wir freuen uns schon, wenn wir Sie wieder in unserem Haus begrüßen dürfen.

Bis dahin #bleibtzuhause, haltet Abstand #socialdistancing und #bleibtkreativ!

Die Videos und aktuelle Informationen zu den verschiedenen Aktionen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite oder Hannover.de/Stadtteilkultur

Sie erreichen uns weiterhin telefonisch unter Tel.: Tel.: +49 511 168-49595 oder per E-Mail: Stadtteilzentrum-Ricklingen@Hannover-Stadt.de