Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2017
12.2017
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Selbsthilfegemeinschaft

Al-Anon Familiengruppen Alateen

Immer montags um 19:30 Uhr im Stadtteilladen, Ithstraße 8, 30419 Hannover 

Für Angehörige und Freunde von Alkoholikern

Alkoholismus ist eine Krankheit, die unabhängig von Einkommen, sozialem Status oder Prominenz jede Familie treffen kann. Nicht nur der Alkoholiker selber ist krank, sein gesamtes Umfeld, Ehefrau, Ehemann, Kinder, Freunde, Verwandte und Arbeitskollegen leiden unter den Folgen seiner Sucht. Angehörige von Alkoholikern versuchen, den Konsum des Alkoholikers zu kontrollieren, decken sein übermäßiges Trinken nach außen, entschuldigen ihn, nehmen ihm die Verantwortung für sein Verhalten ab, indem sie sich in falsch verstandener Fürsorge um ihn kümmern.

Die Problematik der Angehörigen von Alkoholikern stellt ein eigenständiges Krankheitsbild dar. Angehörige von Alkoholikern brauchen Hilfe, denn meist begegnen sie dem Alkoholproblem eines nahen Menschen mit völlig falschen Vorstellungen. Die Al-Anon Familiengruppen sind eine weltweite Selbsthilfegemeinschaft, ausschließlich für die Angehörigen von Alkoholikern.
Kinder und Jugendliche finden Hilfe in Alateen-Gruppen. Es gibt keine Mitgliedsbeiträge oder Teilnehmerlisten. Die Anonymität aller Hilfesuchenden wird gewährleistet.

Weitere Informationen über Orte und Zeiten der Gruppen-Treffen in Hannover und Umgebung sind erhältlich unter Info-Tel.: 0511/ 8078311 und bei:
Al-Anon Familiengruppen Interessengemeinschaft e.V., D-45128 Essen

Telefon: 0201/ 773007, Fax: 0201/ 773008, www.al-anon.de

Während der Abriss- und Neubauphase des Freizeitheims immer montags, 19:30 Uhr im Stadtteilladen, Ithstraße 8, 30419 Hannover.

Übergangsadresse bis ca. Mitte 2018

Neue Büroadresse: Stöckener Straße 85 © LHH