KulturDate Natur

Die Kobolde der Nacht – Die Fledermäuse

Wir treffen uns in den frühen Abendstunden und dann geht es mit Erzählungen, Grafiken und Spielen los, um mehr über das Leben der Fledermäuse zu erfahren.

Fledermaus

Jeden Abend übernehmen die Fledermäuse die Regie im Luftraum. Die meisten Vögel begegeben sich zur Ruhe und überlassen ihre Jagdgebiete den Abendseglern, Zwergfledermäusen & Co. Fast unsichtbar sind sie unterwegs, orientieren sich im Dunkeln, erobern ihre Beute im Flug und verbringen zum Beispiel in Baumhöhlen ihren Tag. Diese faszinierenden Tiere ziehen die Menschen in ihren Bann und lassen sich in der Abenddämmerung beobachten und belauschen. Mit sogenannten Ultraschalldetektoren lassen sich ihre hochfrequenten Rufe wahrnehmen und damit ihre Lebensweise mehr durchleuchten.

Die Tour wird durchgeführt vom Büro für Naturetainment.

Nur mit Anmeldung: Stadtteilzentrum Stöcken, Tel: 0511 168 43551 / stz-stoecken@hannover-stadt.de

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „StadtteilKULTUR – NATURverbunden“, der Stadtteilkultur der Landeshauptstadt Hannover, statt.

Termine

23.09.2022 ab 18:30 bis 20:30 Uhr

Ort

Stadtteilzentrum Stöcken
Eichsfelder Straße 101
30419 Hannover

Kostenbeitrag

4,00 €

Mit HannoverAktivPass

2,00 €