Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Historisches Museum, Am hohen Ufer, Eingang Burgstraße © LHH, Historisches Museum Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Aktuelles & Veranstaltungen

Historisches Museum: Ein Fest für Alle

Der Ev.-luth. Stadtkirchenverband Hannover feiert zusammen mit vielen Partnerinnen und Partnern ein großes ökumenisches und interkulturelles Fest für alle anlässlich des 500. Reformationsjubiläums rund um die Marktkirche und in der Altstadt. Auch das Historische Museum beteiligt sich am Fest zum Reformationsjubiläum mit Workshops und einem Konzert.

Im Historischen Museum finden Workshops zum Thema "Wortfindung/Formulierung" statt. Kinder, Erwachsene oder Familien können Papier schöpfen, Linolschnitt erproben, drucken oder mit einer alten Schreibmaschine Botschaften formulieren.

Mit dem Smartphone lassen sich diese Botschaften bei Facebook oder Instagram posten. Im Innenhof wird der Rapper SPAX die "Botschaften" musikalisch aufbereiten und mit Kindern und Jugendlichen präsentieren.

  • ab 13:00 Uhr Workshop Wortfindung/Formulierung
  • ab 14:00 Uhr Am Anfang war das Wort – Gib deinen Gedanken eine Stimme
  • ab 16:00 Uhr Abschlusskonzert
Hauptveranstaltung: > Ein Fest für alle zum Reformationsjubiläum - alle Infos
Termin(e): 26.08.2017 
von 13:00 bis 17:00 Uhr
Ort

Historisches Museum Hannover

  • Pferdestraße 6
  • 30159 Hannover