Führungen

Museum in der Stadt - Geschichte(n) unterwegs VIII.

Die Calenberger Neustadt zwischen Goethe- und Königsworther Straße – literarischer Spaziergang mit Marie Dettmer am 15. August, 14 Uhr.

Basilika St. Clemens, Foto von Wilhelm Hauschild, 1960

Begleiten Sie die Literarische Komponistin und Rezitatorin Marie Dettmer bei einem geführten Rundgang durch die Calenberger Neustadt - von der Clemenskirche in das sog. Gerberviertel - und erleben Sie diesen Teil der Stadt einmal aus anderen Perspektiven!

Hören Sie Literarisches vergangener Epochen aus der Feder verschiedener Autoren – verbunden mit Schilderungen spannender geschichtlicher Ereignisse.

Treffpunkt: vor der Clemenskirche, Platz an der Basilika 

 

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich unter Tel. 0511 168 43945 oder buchungen.hmh@hannover-stadt.de

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist die Gruppe auf 15 Personen beschränkt. Mund-Nasenschutz muss getragen und ein Abstand von mindestens 1,5 Meter zwischen den Teilnehmer*innen eingehalten werden.

Die Führung kann auch für private Gruppen gebucht werden.

Termine

15.08.2021 ab 14:00 bis 15:30 Uhr

Ort

Goethestraße 33
30169 Hannover

Kosten

frei

Treffpunkt: vor der Clemenskirche, Platz an der Basilika