HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ein Dankeschön

Ausflug der Ehrenamtlichen nach Hameln 2017

Am 16. September 2017 organisierten die Freunde des Historischen Museums e.V. den diesjährigen Ausflug in die Rattenfängerstadt Hameln als kleines Dankeschön für den tatkräftigen Einsatz im Museum für alle Ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Stadtführung in Hameln © Freunde des Historischen Museums e.V.

Stadtführung in Hameln

Das berühmte Nagetier stand dann auch ganz im Zeichen der Veranstaltungen. Zuerst eine sehr kundige Stadtführung durch eine der schönsten Städte der Weserrenaissance mit gelungener Altstadtsanierung. 

Dann ging es zu einem Mittagsimbiss ins Museum-Café und anschließend besuchen wir eine Führung im Museum Hameln. Wir erfuhren einiges über die Geschichte und Kultur der Stadt Hameln und des Weserberglandes mit Schwerpunkt auf der weltberühmten Rattenfängersage, zu der das Museum die wohl größte Sammlung weltweit besitzt.

Rattenfänger

Zum Abschluss besuchten wir das „mechanische Rattenfängertheater“ des Schweizer Künstlers Otto Steiner im Museum

Hameln. Die weltweit einzigartige Darstellung präsentiert in einer künstlerischen Installation mit moderner Sound- und Lichttechnik die überlieferte Erzählung in eine zeitgemäße Ästhetik. Das technische Figurenspiel wird so lebendig, dass nur wenige Schlagworte ausreichen, um die Handlung nachzuvollziehen.