Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Gärten für alle

Interkulturelle Öffnung des Kleingartenwesens in Hannover

In Hannover leben zurzeit etwa 78.000 MigrantInnen, die ebenfalls ein großes Interesse an Gärten und dem Gärtnern haben.

Beet in einem Kleingarten in Hannover © Hans-Ulrich Hülsbusch

Beet im Kleingarten

Mit dem von 2001 bis 2003 laufenden Projekt “interkulturelle Öffnung des Kleingartenwesens in Hannover” wurde wichtige und grundlegende Arbeit für eine bessere Integration geleistet.

In enger Zusammenarbeit des Fachbereichs Umwelt und Stadtgrün, des Sachgebiets Integration, Politik und Verbände, des Bezirksverbandes Hannover der Kleingärtner e.V. und des Fachbereichs für Migrationsarbeit der Arbeiterwohlfahrt wurden Grundlagen erforscht, Methoden entwickelt, interkultureller Austausch gefördert und aktive Integrationshilfe geleistet.

Informationen zu diesem Projekt, die Ergebnisse der geführten Untersuchungen sowie Vorschläge für Vereine und Kolonien für integrative Arbeit können Interessierte über den Fachbereich Umwelt und Stadtgrün auf CD-Rom erhalten.

Landeshauptstadt Hannover