HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ab 17. März

Coronavirus: Zoo Hannover geschlossen

Der Erlebnis-Zoo reagiert auf den Erlass der Landesregierung zur Eindämmung des Coronavirus und schließt vom 17. März bis auf Weiteres seine Pforten.

Ein Boot fährt auf dem Sambesi-Fluss im Zoo Hannover. Im Vordergrund ist das Gesicht einer Giraffe. © Erlebnis-Zoo Hannover

Erlebnis-Zoo Hannover

"Wir werden unsere Besucher sehr vermissen, aber mit dieser Maßnahme geht es darum, einer Ausbreitung des Virus entgegenzuwirken", erklärte Zoo-Geschäftsführer Andreas M. Casdorff. 

Zoo Hannover: Die Versorgung der Tiere ist sichergestellt

Über alle Neuigkeiten bei den Tieren im Erlebnis-Zoo wird in dieser Zeit verstärkt auf der Zoo-Internetseite und in den sozialen Medien berichtet: "Auf diese Weise möchten wir den Zoo ein wenig zu allen nach Hause zu bringen."

Die Versorgung der Tiere hat der Zoo durch ein besonderes Schichtsystem der Tierpfleger sichergestellt.