Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Saisonale Hinweise

Der Zoo gleitet in die Winterzeit

In zwei Schritten ändern sich ab 26. Oktober die Öffnungszeiten im Zoo, ab dem 3. November gelten die Winterpreise und -showzeiten.

Von Sonntag, 26. Oktober, bis zum 2. November ist der Zoo von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Ab Montag, 3. November, gelten bis 20. März 2015 die Winter-Öffnungszeiten und -Preise: Die Tiere sind dann von 10 bis 16 Uhr zu sehen und der Eintritt kostet für Erwachsene 17,50 Euro statt 25 Euro.

Die Themenwelten

Kibongo
Die Menschenaffen tollen auch weiterhin durch ihre neue Außenanlage Kibongo. Wenn es kälter wird, können sie jederzeit in eine Lodge, die dank Fußbodenheizung eine wärmende Rückzugsmöglichkeit darstellt. Sobald es richtig eisig wird, ziehen die Schimpansen in die Innenanlage im Urwaldhaus. Hier locken Seile zum Klettern, eine große Hängematte lädt zum Toben oder Ausruhen ein, Spielzeug und Bücher warten darauf, untersucht und kaputt gespielt zu werden. Spätestens Ende November wandern auch die Gorillas nach drinnenn.

Yukon Bay
Die Bewohner der Yukon-Landschaft freuen sich auf die kalten Tage. Sowohl Bisons als auch Präriehunde haben sich eine dicke Fettschicht angefuttert, so dass sie ohne Weiteres in ihrer Außenanlage bleiben können. Und bei den Robben wird jetzt schon eifrig für die neue Show der Sommersaison 2015 trainiert.

Sambesi
Die Flusspferde ziehen während der Wintersaison in die warmen Innenbecken im Hippo-Canyon. Das Wasserballett der dickhäutigen Grazien kann dort bequem durch die Glasscheiben beobachtet werden. Flamingos, Erdmännchen und Löwen bleiben in ihren Außengehegen, wo Fußbodenheizungen die nötige Wärme spenden. Bootsfahrten auf dem Sambesi sind bis zum 2. November möglich, danach wird der Betrieb während der Winterzeit eingestellt.

Service

Shows
Die beliebten Tier-Shows werden auch während der kalten Jahreszeit fortgesetzt, ab 3. November allerdings zu geänderten Zeiten:
11:30 Uhr – Tiere als Lebenskünstler (Showarena)
13:30 Uhr – Robbenshow (Yukon Bay)
14:30 Uhr – Tiere als Überflieger (Showarena)
15:15 Uhr – Stallquiz (Stall Bröckel, Meyers Hof)

Öffnungszeiten
Vom 26. Oktober bis 2. November hat der Zoo von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffntet. Das Gasthaus Meyer auf Meyers Hof ist bereits ab 17:00 Uhr geöffnet für Jedermann geöffnet. Der gesonderte Eingang ist über den Zooparkplatz zu erreichen.
Ab 3. November hat der Zoo von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Das Gasthaus Meyer auf Meyers Hof ist bereits ab 16:00 Uhr geöffnet für Jedermann geöffnet. Der gesonderte Eingang ist über den Zooparkplatz zu erreichen.

Preise ab 3. November 2014
Erwachsene – 17,50 Euro
Junge Erwachsene (17-23 Jahre): 14,50 Euro
Kinder und Jugendliche (6-16 Jahre): 14,00 Euro
Kinder (3-5 Jahren): 10,50 Euro

(Veröffentlicht am 23. Oktober 2014)

Menschen und Pelikane. © Erlebnis-Zoo Hannover