Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Nachwuchs im Zoo

Elefantenbaby geboren

Am 27. Oktober hat Elefantendame Sayang im Erlebnis-Zoo Hannover ihr zweites Baby auf die Welt gebracht.

Die kleine Elefantendame erblickte am vergangenen Sonntag um 00:20 Uhr das Licht der Welt, wiegt 95 Kilo und ist 98 Zentimeter groß. Für Mutter Sayang war es die zweite Geburt. Unterstützung bekam sie nicht nur von den Pflegern, sondern auch von den erfahrenen Elefantenkühen Manari und Califa, die das Baby am liebsten gleich adoptiert hätten.

Damit Mutter und Tochter sich in Ruhe aneinander gewöhnen konnten, wurden die Tanten nach der Geburt in den Nachbarstall geführt. So hatte die stolze Sayang genug Zeit, um ihr Neugeborenes ausgiebig zu berüsseln und ihm auf die eigenen vier Füße zu helfen. Am Morgen hat die Kleine das erste Mal getrunken, Sayang hat ihr Töchterchen angenommen.

Am Dienstag machten beide erstmals einen Ausflug durch den Dschungelpalast, wo die Elefanten-Prinzessin in Kürze auch auf ihre Halbgeschwister Amithi und Malay trifft, die ebenfalls in Hannover geboren wurden. An weiteren Spielkameraden wird es der Kleinen nicht fehlen: Zwei weitere Elefantenbabys werden im Dezember 2013 und im Frühjahr 2014 erwartet. Vater Nikolai hat zum wiederholten Mal ganze Arbeit geleistet.

Wann immer es die Wetterlage zulässt, werden Sayang und ihre Tochter in der Mutter-Kind-Anlage im Dschungelpalast  zu sehen sein. Um zu vermeiden, dass sich die Kleine erkältet, kann sie zunächst nur stundenweise nach draußen. Ein Name für den Minifanten ist übrigens noch nicht gefunden. Dieser wird durch den Verein der Zoofreunde ausgewählt, mit dem Zoo besprochen und bei der Taufe verkündet.