Ermäßigung

Tierische Zoo-Abenteuer für Feriengruppen

Fünf Euro pro Kind und Betreuer: Der Erlebnis-Zoo bietet in diesem Jahr vergünstigte Kindergruppenpreise in den Sommerferien an.

Tierische Erlebnisse im Zoo Hannover

Eisbären beim Tauchen unter Wasser beobachten, bei einer Bootstour auf dem Sambesi die Tierwelt Afrikas hautnah erleben und in kommentierten Fütterungen und Tierpräsentationen faszinierendes Wissen über Tiere und Artenschutz aus erster Hand erfahren: Besonders für Kinder ist ein Zoo-Besuch tierisch spannend. Der Erlebnis-Zoo Hannover hat daher für Kinderferiengruppen in diesem Sommer ein besonderes Angebot für einen Zoo-Tag zum ermäßigten Preis geschaffen. Für nur 5 Euro pro Kind und Betreuer können Feriengruppen ab 10 Personen mit Kindern zwischen drei und 16 Jahren ins Zoo-Abenteuer starten.

"Besonders in diesem herausfordernden Jahr möchten wir vielen Kindern und Jugendlichen einen spannenden Tag im Erlebnis-Zoo ermöglichen", berichtet Zoo-Geschäftsführer Andreas M. Casdorff. "Viele Klassen mussten auf ihren aufregenden Tag in der Zooschule verzichten. Dabei lauert bei uns, als größtem außerschulischen Lernort, Bildung quasi hinter jeder Ecke. Mit unserem besonderen preislichen Angebot möchten wir nun Kindergruppen in den Ferien eine tierisch schöne Zeit bei uns bereiten."

Die ermäßigten Eintrittspreise gelten für Ausflüge von gemeinnützigen Einrichtungen von montags bis freitags innerhalb der niedersächsischen Sommerferien (22. Juli bis 1. September). Die günstigen Tickets können per Voranmeldung ausschließlich online reserviert und am Besuchstag im
Service-Point des Erlebnis-Zoo abgeholt werden. Alle Informationen und Voraussetzungen zur Buchung finden Interessierte auf dieser Internetseite des Zoos.