Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

TIPPS UND INFORMATIONEN

Windmühle und Wasserschloss Wichtringhausen

Um die Erhaltung und Sanierung des eindrucksvollen Galerieholländers kümmert sich ein Mühlenverein, der nach Absprache auch Führungen anbietet.

Am Ortsausgang folgt ein weiteres Schmuckstück: Ursprünglich stand in Wichtringhausen ein Sattelhof, später eine kleine Burg der Schaumburger Grafen. An ihrer Stelle wurde im 16. Jahrhundert ein Wasserschloss gebaut, zu dem eine Gruft, eine Kapelle und ein Torhaus gehörte. Durch Umbauten im 17. Jahrhundert, vor allem aber durch die Restaurierung im neugotischen Stil (1866) erinnert kaum noch etwas an die ursprüngliche Form. Teile des Außenmauerwerks wurden ersetzt, der steinerne Treppenturm, ein Söller, ein Erker und ein Türmchen hinzugefügt. Seit 1948 steht das Herrenhaus unter Denkmalschutz. Ende der siebziger Jahre wurde es grundlegend saniert. Die ehemalige Wagenremise ist heute eine Weinprobierstube, in der die Schlosseigentümer, die Familie Langwerth von Simmern, Rheingauer Weine vom eigenen Gut in Eltville anbieten.