Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Kurpark Bad Münder

Gradierwerk mit Schriftzug Bad Münder vor blauem Himmel, Bäume ohne Laub © Martin Krampe

Nur wenige Gehminuten von der Altstadt Bad Münders entfernt befindet sich der Kur- und Landschaftspark. Züricher Landschaftsarchitekten haben ihn geschaffen. Die kulissenartig gestalteten Waldstreifen, mehr als 50.000 neue Pflanzen und ökologische Ausgleichsflächen schaffen einen Kontrast zu den übrigen Anlagen. Herausragend ist das 1999 nach historischem Vorbild wieder erbaute Gradierwerk. In früherer Zeit dienten Gradierwerke der Salzgewinnung. Heute handelt es sich um ein „therapeutisches Bauwerk“ zum tiefen Durchatmen. Ein besonderer Zauber erfüllt den Park alljährlich, wenn zahlreiche renommierte Künstler ihre Objekte in dieser grandiosen Naturkulisse ausstellen.
Auch die umliegenden Orte haben viel zu bieten: Im Ortsteil Hasperde steht ein sehr bekanntes Renaissanceschloss. Es leuchtet weiß und stammt aus dem 17. Jahrhundert. Im Park sticht der Tulpenbaum als Besonderheit hervor.
Im Dorf Beber ist ein schiefer Turm zu bewundern. Wegen seiner meisterhaften Holzkonstruktion gilt der Turm der St.-Magnus-Kirche als Besonderheit der Region.