HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2018
10.2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aufenthaltserlaubnis

befristete Aufenthaltserlaubnis:

Sie können eingebürgert werden, wenn Sie eine Aufenthaltserlaubnis besitzen. Diese darf nicht nach den folgenden Rechtsgrundlagen ausgestellt sein:

  • § 16 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)
  • § 17 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)
  • § 20 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)
  • § 22 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)
  • § 23 Absatz 1 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)
  • § 23 a Aufenthaltsgesetz (AufenthG)
  • § 24 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)
  • § 25 Absätze 3 bis 5 Aufenthaltsgesetz (AufenthG)

Sollten Sie eine Aufenthaltserlaubnis nach einer der obengenannten Rechtsvorschriften besitzen, erkundigen Sie sich bitte bei der Ausländerbehörde, ob Sie eine Niederlassungserlaubnis oder eine andere Aufenthaltserlaubnis erhalten können.