HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Eingeschränkter Service

Fahrerlaubnisbehörde zieht um

Vom 19. bis 21. März zieht die Fahrerlaubnisbehörde Hannover von ihrem bisherigen Sitz in Groß-Buchholz zum Schützenplatz.

Büroschränke stehen zum Transport aufgereiht in einem Raum, daneben ein Handhubwagen und ein Rollwagen. © LHH

Umzug ins neue HannoverServiceCenter

Die Fahrerlaubnisbehörde ist von Dienstag, 19. März, bis Donnerstag, 21. März geschlossen. Grund ist der Umzug in das neue HannoverServiceCenter.

Ab 22. März ist das Sachgebiet dann im zukünftigen HannoverServiceCenter zu finden: Die Adresse lautet Am Schützenplatz 1.

Sukzessive ziehen von März bis September weitere Dienststellen der Stadtverwaltung in das neue Gebäude.