HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bürgerämter der Landeshauptstadt

Termin gebucht, aber doch keine Zeit?

Wir alle kennen das: Manchmal kommt etwas dazwischen oder alles anders als geplant. Das führt derzeit in den Bürgerämtern der Landeshauptstadt Hannover dazu, dass eine*r von zehn Terminkund*innen den gebuchten Termin nicht wahrnimmt. Die Termine werden dabei häufig leider weder storniert noch anderweitig abgesagt.

Ein Display, auf dem Nummern  zu sehen sind © LHH (Foto: Ilona Hottmann)

Einer von zehn Terminen in den Bürgerämtern wird derzeit nicht wahrgenommen (Stand: Oktober 2020)

Um es im Falle eines Falles so einfach wie möglich zu machen, erhält jede*r Terminkund*in mit der Terminbestätigungs-E-Mail sowie der Erinnerungs-E-Mail, die 48 Stunden vor dem Termin verschickt wird, einen Link zum Stornieren. 

Unsere Bitte: Sagen Sie Ihren rechtzeitig ab, falls er Ihnen nicht mehr passt, damit andere Kund*innen ggf. nachrücken können. Verzichten Sie bitte auch auf Mehrfachreservierungen für dasselbe Anliegen. Vielen Dank!

(Veröffentlicht: 26. Oktober 2020)