HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Rund um den Führerschein

Fahrerlaubnisse

Die Fahrerlaubnis wird in be­stimm­ten Klassen erteilt und ist durch einen Führerschein nachzuweisen.

Folgende Leistungen können Sie im Bürgerbüro in Anspruch nehmen:

Annahme von Führerscheinanträgen (Klassen AM, A1, A2, A, B, BE, C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE, L, T)

  • Ersterteilung/Erweiterung einer Fahrerlaubnis
  • Begleitendes Fahren ab 17
  • Verlängerung der Geltungsdauer/Erteilung nach Fristablauf einer Fahrerlaubnis der Klassen C/CE, D/DE
  • Ersatzführerschein bei Diebstahl/Verlust/Umtausch
  • Eintragung von Schlüsselzahlen im EU-Kartenführerschein
  • Umstellung der Fahrerlaubnis (grauer bzw. rosa Führerschein zum EU Kartenführerschein)
  • Neuerteilung einer Fahrerlaubnis (nur wenn keine Beratung gewünscht wird, lediglich Abgabe der Unterlagen und Zahlung der Gebühr)
  • Fahrerkarte (Beantragung und Verlängerung)
  • Terminvergabe für die Umschreibung eines ausländischen Führerscheins in den deutschen Führerschein
  • Terminvergabe für die Beantragung eines Personenbeförderungsscheines

Aushändigung

  • Aushändigung von Führerscheinen gegen Vorlage des Abholschreibens
  • Aushändigung einer vorläufigen Fahrerlaubnis (bei Ersterteilung/Erweiterung nur gegen Vorlage einer Prüfbescheinigung)
  • Ausstellung eines Internationalen Führerscheins (Kosten 15€)

Sonstiges

  • Abgabe von Führerscheinen aufgrund eines Bußgeldbescheides

Für alle übrigen Anliegen setzen Sie sich bitte mit dem Team Fahrerlaubnisangelegenheiten (Tel. +49 511 616-21744) in Verbindung und vereinbaren einen Termin.