Landeshauptstadt Hannover

Ausweisdokumente: Vorläufiger Personalausweis

Die folgende Leistungsbeschreibung gilt nur für Bürger der Landeshauptstadt Hannover.

Sie benötigen dringend einen Personalausweis? Ihr beantragter Personalausweis wird aber nicht rechtzeitig fertig? In diesem Fall stellen wir Ihnen einen vorläufigen Personalausweis aus.

Für die Beantragung des vorläufigen Personalausweises müssen Sie persönlich zu uns kommen. Um das Ausfüllen des Antrages brauchen Sie sich nicht zu kümmern. Dieses wird von uns an den Beratungsplätzen für Sie erledigt. Sie müssen lediglich Ihre Unterschrift leisten und die Gebühr entrichten.

Kosten und Gebühren

Gebühr: EUR 10,00

Die Gebühr bitte möglichst per girocard (EC) zahlen.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Gültigkeitsdauer eines vorläufigen Personalausweises ist unter Berücksichtigung des Nutzungszwecks festzulegen. Sie darf einen Zeitraum von 3 Monaten nicht überschreiten.

Hinweise

  • Soweit der Personalausweis vor Erreichen des 16. Lebensjahres beantragt werden soll, sind eine Einverständniserklärung (siehe "Links und Downloads") der Sorgeberechtigten sowie die Begleitung durch einen Sorgeberechtigten bei der Antragstellung erforderlich.
  • Wir empfehlen das Foto im Fachgeschäft anfertigen zu lassen, da andere Lichtbilder häufig für Ausweisdokumente ungeeignet sind.
  • Die Person, für die das Dokument ausgestellt werden soll, muss mit Hauptwohnung in Hannover gemeldet sein.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Ihr bisheriger Personalausweis (wenn noch vorhanden)
  • ersatzweise Ihr Reisepass bzw. Kinderausweis/Kinderreisepass
  • ein aktuelles biometrietaugliches Lichtbild im Hochformat (45 x 35 mm) mit Frontalaufnahme und neutralem Hintergrund, ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen. Als aktuell wird grundsätzlich ein Lichtbild angesehen, welches nicht älter als drei Monate ist und dem gegenwärtigen Erscheinungsbild des Inhabers entspricht. (Genaueres dazu siehe Foto-Mustertafel der Bundesdruckerei.)

Betriebszeit

Sie können Ihren vorläufigen Personalausweis gleich mitnehmen.

An wen muss ich mich wenden?

Bürgerämter

Bitte nutzen Sie die Terminvereinbarung:

Landeshauptstadt Hannover

Terminvereinbarung in den Bürgerämtern

Aufgrund des Corona-SARS-CoV-2-Virus wird für alle Dienstleistungen ein Termin benötigt.

lesen

Links und Downloads

Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten

PDF-Formular (Dateigröße 40 KB)

lesen

Zuständige Stellen

Bürgeramt Aegi (Eingang Breite Straße)

Bürgeramt Bemerode

Bürgeramt Döhren (derzeit geschlossen)

Bürgeramt Herrenhausen

Bürgeramt Linden

Bürgeramt Podbi-Park

Bürgeramt Ricklingen (derzeit geschlossen)

Bürgeramt Sahlkamp

Mehr zum Thema

Landeshauptstadt Hannover

Ausweisdokumente: Personalausweis (Hannover)

Sie haben das 16. Lebensjahr vollendet? Nach den gesetzlichen Bestimmungen müssen Sie einen Personalausweis oder zumindest einen Reisepass besitzen.

lesen