HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

September 2018
9.2018
M D M D F S S
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Liegenschaftskarte: Erstellung - Auszug/Auskunft

Die folgende Leistungsbeschreibung ist nur für Bürgerinnen und Bürger der Kommune Sehnde gültig.

Wenn Sie eine graphische und maßstäbliche Darstellung Ihres Grundstücks benötigen, müssen Sie einen Auszug aus der Liegenschaftskarte bei den Regionaldirektionen des Landesamtes für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) beantragen.

Der Auszug aus der Liegenschaftskarte enthält zeichnerische Darstellungen der einzelnen Flurstücke mit den Grenzen, den Gebäuden, den Nutzungsarten und topografischen Gegenständen.
 

Voraussetzungen

Wird ein Betrieb eines zulassungspflichtigen Handwerks nach dem Tod des Inhabers übernommen, muss auch der Nachfolger die Voraussetzungen für die Eintragung in die Handwerksrolle erfüllen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • formloser Antrag zur Erstellung von Auszügen aus der Liegenschaftskarte

Kosten und Gebühren

Für die Bereitstellung der Auszüge werden Gebühren gemäß der Kostenverordnung für das amtliche Vermessungswesen erhoben.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei den Regionaldirektionen des Landesamtes für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN).

Weiterführende Informationen über Auskünfte und Auszüge finden Sie auf den Internetseiten des Landesamtes für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN)

Fachlich freigegeben durch

Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen