HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

November 2018
11.2018
M D M D F S S
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Sorgeerklärung (Sorgerechtsbescheinigung)

Die folgende Leistungsbeschreibung ist nur für Bürgerinnen und Bürger der Kommune Sehnde gültig.

Sind Eltern bei der Geburt eines Kindes nicht miteinander verheiratet, steht ihnen die elterliche Sorge gemeinsam zu, wenn sie erklären, dass sie die Sorge gemeinsam übernehmen wollen (Sorgeerklärung). Dies muss öffentlich beurkundet werden. Die Sorgeerklärung kann auch schon vor der Geburt des Kindes abgegeben werden.
  Hinweis:
Wird diese Erklärung nicht abgegeben, hat die Mutter das alleinige Sorgerecht.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Personalausweis

An wen muss ich mich wenden?

  • Jugendamt Ihres Landkreises bzw. Ihrer kreisfreien Stadt (gebührenfrei)
  • Notar (gebührenpflichtig)

Rechtsgrundlagen

§ 1626 a Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)

Zuständige Stelle

Region Hannover