Vertretung für eine Patentanwältin/einen Patentanwalt

Die folgenden Bestimmungen gelten nur für Bürger der Behörde Garbsen.

Patentanwältinnen und Patentanwälte müssen für eine Vertretung sorgen,

  • wenn sie länger als eine Woche daran gehindert sind, ihren Beruf auszuüben.
  • wenn sie sich länger als eine Woche von ihrer Kanzlei entfernen wollen.

Urheber

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Justizministerium

Mehr zum Thema

Vertretung für eine Patentanwältin/einen Patentanwalt Bestellung (Garbsen)

Eine Vertretung kann nur dann selbst bestellt werden, wenn diese von einer Patentanwältin/einem Patentanwalt oder einer Rechtsanwältin/einem Rechtsanwalt...

lesen

Zuletzt aktualisiert: 08.12.2019