HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2020
4.2020
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Ehefähigkeitszeugnis Ausstellung

Die folgende Leistungsbeschreibung ist nur für Bürgerinnen und Bürger der Kommune Garbsen gültig.

Wer als Deutsche oder Deutscher im Ausland heiraten möchte, sollte sich bei der zuständigen ausländischen Behörde erkundigen, ob ein Ehefähigkeitszeugnis verlangt wird und ob eine Beglaubigung erforderlich ist. In einigen Ländern ist die deutsche Verlobte oder der deutsche Verlobte verpflichtet, beim ausländischen Beamten einen vom Deutschen Konsulat in diesem Staat ausgestellten Nachweis des Familienstandes vorzulegen. In diesen Fällen ist das Ehefähigkeitszeugnis nicht für die ausländischen Beamten zu beschaffen, sondern es dient zur Vorlage beim Deutschen Konsulat im Eheschließungsstaat als Grundlage für die Ausstellung der Familienstandsbescheinigung.

Sind beide Eheschließende Deutsche, so ist ihre Ehefähigkeit in der gleichen Weise zu prüfen. Es genügt, dass ein gemeinsames Ehefähigkeitszeugnis für beide Eheschließende ausgestellt wird, auch wenn die zuständige Stelle nur für eine der eheschließenden Personen zuständig ist.

Spezielle Hinweise für - Einheitsgemeinde Garbsen

Sie sind Deutscher Staatsangehöriger und möchten im Ausland eine Ehe schließen.

Falls Sie ausländischer Staatsangehöriger sind und in Deutschland heiraten möchten, benötigen Sie ein Ehefähigkeitszeugnis. Für diese Personengruppe gibt es weitere Informationen unter dem Stichwort "Eheschließungen".

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise für - Einheitsgemeinde Garbsen

Im Großen und Ganzen die gleichen Urkunden/Unterlagen, die auch für eine Eheschließungsanmeldung in Deutschland erforderlich sind. Da dieses personenbezogen sehr unterschiedlich sein kann, sollten Sie sich mit Ihrem örtlichen Standesamt in Verbindung setzen.

Kosten und Gebühren

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise für - Einheitsgemeinde Garbsen

40 Euro, sofern nicht durch zwischenstaatliche Vereinbarungen (Schweiz, Luxemburg, Österreich) gebührenfrei.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in deren Zuständigkeitsbereich eine der eheschließende Personen ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Hat die eheschließende Person im Inland weder Wohnsitz noch gewöhnlichen Aufenthalt, so ist der Ort des letzten gewöhnlichen Aufenthalts maßgebend.

Hat sich die eheschließende Person nur vorübergehend im Inland aufgehalten, ist nach § 39 Absatz 1 Personenstandsgesetz (PStG) das Standesamt I in Berlin zuständig.

§ 39 Absatz 1 Personenstandsgesetz (PStG)

Spezielle Hinweise für - Einheitsgemeinde Garbsen

Sie sollten folgendes berücksichtigen: Nur wenige Länder bestehen auf Vorlage dieser besonderen Urkunde zur Eheschließung. Sie sollten sich daher zunächst mit der betreffenden Auslandsvertretung (Botschaft/Konsulat) in Verbindung setzen, um die Formalitäten abzuklären. Falls sprachlich möglich, wäre eine entsprechende Kontaktaufnahme mit dem "Wunschstandesamt" die beste Lösung.

Selbstverständlich können Sie sich auch in Ihrem heimatlichen Standesamt erkundigen. Hier gilt aber die Einschränkung, dass Sie nur die Informationen erhalten können, die dem Standesbeamten zum ausländischen Eherecht bekannt sind. Bedingt durch die Vielzahl der Länder in unserer Staatengemeinschaft, können diese Quellen nicht immer auf dem aktuellen Stand sein.

Was soll ich noch wissen?

Wer als Ausländerin oder Ausländer in Deutschland heiraten möchte, benötigt ggf. ein Ehefähigkeitszeugnis. Beachten Sie hierzu bitte die Hinweise in den Leistungen:

Urheber

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

Rechtsgrundlagen

§ 39 Personenstandsgesetz (PStG)

Spezielle Hinweise für - Einheitsgemeinde Garbsen

§ 51 Personenstandsverordnung (PStV)

Tarifnummer 105 der Allgemeinen Gebührenordnung (ALLGO) des Niedersächsischen Verwaltungskostengesetzes (NVwKostG)

Zuständige Stellen

sortiert nach Entfernung zu

Stadt Garbsen