Abwassergebühr

Die folgenden Bestimmungen gelten nur für Bürger der Behörde Burgdorf.

Die Abwassergebühren sind Kommunalabgaben, die von den Kommunen aufgrund einer Gebührensatzung für die Inanspruchnahme einer öffentlichen Abwasserbeseitigungseinrichtung (Kanalisation und Kläranlage ) von den Benutzern erhoben werden (Benutzungsgebühren). Eine Benutzungsgebühr kann nur für die tatsächliche Inanspruchnahme einer öffentlichen Einrichtung erhoben werden.

Urheber

Mehr zum Thema

Zuletzt aktualisiert: 07.12.2019