Rundfunkbeitrag im privaten Bereich Ummeldung

Die folgenden Bestimmungen gelten nur für Bürger der Behörde Springe.

Änderungen zum Rundfunkbeitrag, wie Umzug oder Namensänderung, teilen Sie bitte der zuständigen Stelle mit.

Voraussetzungen

  • Eintreten einer Änderung, insbesondere:
    • Adressänderung
    • Namensänderung
    • neue Kontoverbindung
    • andere Zahlungsweise

Kosten und Gebühren

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Änderung müssen Sie unverzüglich anzeigen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Änderungsformular

Ablauf des Verfahrens

Die Änderungen können Sie online oder schriftlich übermitteln.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim ARD ZDF Deutschlandradion Beitragsservice.

Was soll ich noch wissen?

Erläuterungen rund um den Rundfunkbeitrag

Urheber

Fachlich freigegeben durch

SWR

Zuständige Stelle

Mehr zum Thema

Rundfunkbeitrag im privaten Bereich (Springe)

Der Rundfunkbeitrag löste die Rundfunkgebühr zum 01.01.2013 ab. Er wird im privaten Bereich je Wohnung erhoben. Dabei ist er unabhängig von Art und Anzahl...

lesen

Rundfunkbeitrag im privaten Bereich Anmeldung (Springe)

Als volljährige Personen müssen Sie für Ihre Wohnung einen Rundfunkbeitrag zahlen.Wenn eine andere Person für Ihre Wohnung bereits einen Rundfunkbeitrag e...

lesen

Rundfunkbeitrag im privaten Bereich Befreiung (Springe)

Wenn Sie staatliche Sozialleistungen beziehen, können Sie sich vom Rundfunkbeitrag befreien lassen. Das Gleiche gilt für taubblinde Menschen und Empfänger...

lesen

Rundfunkbeitrag im privaten Bereich Abmeldung (Springe)

Wenn die Rundfunkbeitragspflicht für Sie wegfällt, sollten Sie dies der zuständigen Stelle melden.Beachten Sie auch die weiteren Leistungen zum Thema "Run...

lesen

Zuletzt aktualisiert: 09.12.2019