Verbraucherschutz, Zugelassene private Sachverständige

Die folgenden Bestimmungen gelten nur für Bürger der Behörde Springe.

Amtlich zurückgelassene Gegen- und Zweitproben von Lebensmitteln, Tabakerzeugnissen, kosmetischen Mitteln und sonstigen Bedarfsgegenständen dürfen nur durch hierfür zugelassene private Sachverständige untersucht werden.

An wen muss ich mich wenden?

In der Übersicht des Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit finden Sie die in Niedersachsen zugelassenen und anerkannten privaten Sachverständigen zur Untersuchung amtlich zurückgelassener Proben.

Urheber

Zuletzt aktualisiert: 09.12.2019