HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bothfeld

Bücherschrank in der Kurze-Kamp-Straße zieht vorübergehend um

Aufgrund der Straßenbauarbeiten in der Kurze-Kamp-Straße musste der Bücherschrank ausweichen.

Bücherschrank Bothfeld © LHH

Bücherschrank Bothfeld

Da der Bücherschrank von vielen Bothfelderinnen und Bothfeldern sehr geschätzt und ausgiebig genutzt wird, sollte vermeiden werden, dass er für die Zeit der Bauarbeiten komplett entfernt wird.

Glücklicherweise konnte ein sehr ortsnaher Ersatzstandort gefunden werden, da sich die katholische Pfarrgemeinde Heilig-Geist Hannover, Niggemannweg 18 bereit erklärt hat, den Bücherschrank zu beherbergen.

So ist ermöglicht worden, dass der Bücherschrank nur 100 m weiter auf der Kurze-Kamp-Straße seit letzter Woche wieder zugänglich ist. Nach Ende der Baumaßnahmen, voraussichtlich im 4. Quartal 2018, wird er wieder an seinen gewohnten Standort in der Kurze-Kamp-Straße zurückkehren.