Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen

Tag der Archive 2018

Auch in diesem Jahr öffnet das Stadtarchiv Hannover zum Tag der Archive seine Türen.

Tag der Archive © Stadtarchiv Hannover

Tag der Archive 2018

Der Tag der offenen Tür im Stadtarchiv Hannover steht diesmal unter dem Motto:

Frauen haben eine Stimme: 100 Jahre Frauenwahlrecht 1918-2018

Das Stadtarchiv Hannover bietet für diesen Tag folgendes Programmangebot:

  • Frauen melden sich zu Wort: Archivalische Rundgänge in den Magazinen (stündlich von 12:15-16:15 Uhr)
  • Spurensicherung: Konservierung und Restaurierung von historischen Dokumenten. Vorführungen in der Werkstatt
  • Frau gesucht: Tipps für personengeschichtliche Recherchen im Lesesaal
  • Die Frau auf der Liste: Plakatausstellung im Foyer
  • Büchertisch mit Publikationen des Stadtarchivs und Bücherflohmarkt

Archive sind das Langzeitgedächtnis eines Landes, einer Stadt oder anderer Institutionen. Mit ihrer Arbeit tragen sie dazu bei, dass in der Gesellschaft wie auch im privaten Handeln historische Orientierung zur Verfügung steht. Ohne Archive kann Geschichte nicht erforscht werden, ohne Archive schleichen sich leicht Fehlinformationen und falsche Traditionen ein.

Archivgut ist einzigartig, unersetzbar! Schutz und Erhalt historischer Überlieferung, aber auch Bereitstellung und Nutzbarmachung für die Gesellschaft sind Hauptaufgaben von Archiven.

Termin(e): 03.03.2018 
von 12:00 bis 17:00 Uhr
Ort

Stadtarchiv Hannover

  • Am Bokemahle 14-16
  • 30171 Hannover