HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Angebot

Babys in der Bibliothek

Unter dem Motto "Babys in der Bibliothek" bietet die Stadtbibliothek Hannover gemeinsam mit der AWO Familienbildung eine Sprachförderung für Kinder von null bis zwei Jahren an. 

Angebot
  
In Kooperation mit der AWO Familienbildung findet einmal monatlich eine 60-minütige Veranstaltung für Eltern mit Babys in den jeweiligen Bibliotheken statt. Mit Liedern, Fingerspielen und Reimen und natürlich den ersten Bilderbüchern wird von einer Kursleitung der Familienbildung und einer Bibliotheksmitarbeiterin ein abwechslungsreiches Programm für Eltern und Kinder gestaltet.
  
Es besteht die Möglichkeit, Bilderbücher und andere Medien aus der Bibliothek auszuleihen.
  
Für wen
  
Für Sie mit Ihrem Baby bzw. Kleinkind bis zum 2. Lebensjahr.
    
Ziele:

  • Ihr Kind entwickelt Freude am Umgang mit Büchern.
  • Sie erhalten Ideen für die Beschäftigung mit Ihrem Kind.
  • Sie lernen Bibliotheken, deren Möglichkeiten und Angebote kennen und zu nutzen.
  • Die Kinder erhalten Anregungen für ihre Sprachentwicklung.
  • Stärkung der Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind.     

Kursorte
 
In allen Stadtteilbibliotheken der jeweiligen Stadtteile in Hannover
   
 
Erfahrungsbericht
 
Wie schon Kleinkinder für Bücher begeistert werden, ein Erfahrungnsbericht von Marie Langreder.

Stadtbibliothek Hannover © Landeshauptstadt Hannover