HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kre@tiv/057 © Stadtbibliothek Hannover

Kre@tiv/057

Stadtbibliothek Hannover

Neuer Kreativraum "Kreativ / 057" eingeweiht

Neuer Raum für kreative Köpfe: In der Stadtbibliothek Hannover wurde am 29. Juni ein neuer Raum eröffnet, der für innovative Konzepte und Veranstaltungen genutzt werden kann. 

Die Stadtbibliothek Hannover hat Ende Juni ihr Angebot erweitert: Im Erdgeschoss der Zentralbibliothek in der Hildesheimer Straße 12 ist Platz für innovative Angebote entstanden. Im Raum "Kre@tiv / 057" werden neben den bekannten Serviceleistungen, wie der elektronischen Sprechstunde, auch neue und innovative Konzepte und Veranstaltungen angeboten. Die offizielle Eröffnung wurde am 29. Juni gefeiert. 

Raum für kreative Köpfe und kluge Ideen

Die Zielgruppe reicht von Kindern ab dem Ende des Grundschulalters über Teens bis zu Menschen mittleren oder auch fortgeschrittenen Alters. Im Raum "Kre@tiv / 057" können künftig Interessengruppen nach Anmeldung eigene Ideen und Objekte entwickeln und an ihnen arbeiten. Externe Gruppen, die ihr Wissen mit anderen teilen wollen, können den Raum nach Absprache nutzen. Die Stadtbibliothek Hannover gibt damit Raum für kreative, kluge Köpfe, die ihre Ideen ausprobieren und weiterentwickeln wollen. Der inhaltliche Rahmen ist dabei weit gefasst, denkbar sind besipielsweise Origami, Nähen, Häkeln, Musik machen, Vorträge zur Imkerei oder Sonstiges. Daneben wird die Bibliothek auch eigene Angebote machen.

Angebote für alle Altersgruppen und Kooperationspartner

Der Raum ist multifunktional und damit für eine breite Nutzerschaft geeignet. So werden in den Sommerferien einige Workshops mit dem JULIUS-Sommerleseclub stattfinden. Daneben werden in lockerer Folge Angebote für Kinder, Jugendliche, junge und ältere Erwachsene stattfinden, deren Inhalte vom Bastelangebot über musikalisches Experimentieren, Schreib- oder Textilwerkstätten bis zu digitalen Workshops reichen. Kooperationen mit den Partnern zu pflegen, ist ein wichtiges Anliegen der Stadtbibliothek Hannover. Der neue Raum mit seiner Ausstattung hilft, die Zusammenarbeit mit den Partnern, wie zum Beispiel dem Multimediamobil der Region Hannover, der Akademie für Leseförderung, den Freunden der Stadtbibliothek e.V. sowie den städtischen Partnern zu intensivieren und zu vertiefen.

Weitere Informationen bei der Stadtbibliothek

In der Zeit, in der keine Veranstaltungen stattfinden, können die vorhandenen Arbeitstische von Bibliotheksbesuchenden frei genutzt werden – zum Lesen, Lernen, Arbeiten oder einfach zum Gedankenaustausch. In Kürze werden die geplanten Angebote im Kreativraum auf der Homepage der Stadtbibliothek veröffentlicht.

Kontaktmöglichkeit

Für Anfragen wenden Sie sich per E-Mail an: kreativ057@hannover-stadt.de.