HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Verwandlungsbücher

© Hannoverscher Bibliophilen-Abend

Hannoverscher Bibliophilen-Abend

Verwandlungsbücher

Hans Witte stellt am Dienstag, dem 22. Oktober beim 116. Hannoverschen Bibliophilen-Abend in der Stadtbibliothek Hannover "Verwandlungsbücher" vor.

Die Tradition der papiermechanisch veränderbaren Bücher reicht zurück bis ins späte Mittelalter. Dabei dienten diese Verwandlungen jedoch lediglich der Veranschaulichung wissenschaftlicher Darstellungen.
 
Mit dem Entstehen einer ausgeprägten Kinder- und Bilderbuch-Kultur ab der Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelten immer kreativer arbeitende Papierkünstler bis heute viele reizvolle Varianten der Verwandlung unter Bezeichnungen wie Pop-ups, Ziehbilderbücher, Metamorphosen, Movables usw. Und ein Ende der Entwicklung ist noch nicht absehbar.

Termin(e): 22.10.2019 
von 19:30 bis 21:00 Uhr
Ort

Stadtbibliothek

  • Hildesheimer Straße 12
  • 30169 Hannover
Stadtbibliothek Hannover © Landeshauptstadt Hannover