HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Angebote

Physik

Experimentiertage für unterschiedliche Klassenstufen im Energie-LAB.

Newton, Joule, Watt und Co.
Klassenstufe: 4 bis 10
Inhalte:
  • Krafttraining: Hanteln stemmen
    Kräfte messen (Newton)
    Wie viel Energie (Joule) verbrauchen wir?
    Was leisten wir dabei (Watt)?
  • "Muskelkraftwerk": Strom erzeugen
  • Wer schafft eine Kilowattstunde?
  • Was kostet eine kWh? Was kann man damit machen?
  • Wie viel Brötchen (oder Pizza) braucht man dafür?
BNE-Aspekte/
Bewertungskompetenzen:
Kennenlernen und Umgang mit physikalischen Einheiten, Nachhaltige Energieversorgung, Verbraucherbildung
Licht & Farbe
Klassenstufe: 8 bis 10
Inhalte:
  • Regenbögen selbstgemacht
  • Sonnenlicht, Prisma und Spektrum
  • Additive und subtraktive Farbmischung
  • Schwarz/Weiß: Absorption und Reflexion von Licht
  • Licht, Wellen und Wellenlängen
  • Rot und Blau: Wellenlänge und Energie
BNE-Aspekte/
Bewertungskompetenzen:
Grundlagen Eigenschaften des Lichts
Licht als Energieträger
Unsichtbares Licht: Experimente mit der Wämebildkamera
Klassenstufe: 8 bis 11
Inhalt:
  • Temperatur aus der Ferne messen
  • Je heißer, je weißer: Temperatur und Licht
  • Spektroskopie von Wärmestrahlungsquellen (z.B. Glühwendel)
  • Elektromagnetische Strahlung: Radio, Handy, Wärmestrahlung, Licht, UV
  • Kann man mit Wärmebildkameras "geheime" Dinge erkennen?
  • Eigenschaften von Infrarot-Licht: Absorption/Reflexion
BNE-Aspekte/
Bewertungskompetenzen:
Physikalischer Hintergrund und Erfassung der Wärmestrahlung
Untersuchung von "Wärmelecks"
Experimente mit Magneten
Klassenstufe: 3 bis 5
Inhalte:
  • Eigenschaften eines Magneten
  • Wann stoßen sich Magnete ab, wann ziehen sie sich an?
  • Funktion und Bau eines Kompasses
  • Stärke der Anziehungskraft verschiedener Magnete
  • Wo ist ein Magnet magnetisch?
  • Nord- und Südpol eines Magneten
  • Gegenstände Magnetisieren (Ferromagnetismus)
  • Welche Materialien zieht ein Magnet an?
BNE-Aspekte/
Bewertungskompetenzen:
Allgemeines Wissen über Magnetismus, als Grundlagen konventioneller Stromerzeugung
"Sehen" lernen mit dem "Tennisauge"
Klassenstufe: 6 bis 8
Inhalte:
  • Bildentstehung/ Experimente mit unterschiedlichen Linsen
  • Vergleich Kamera/Auge
  • Bau eines Augenmodells (Tennisball)
  • "Brillen" für das "Tennisauge"
BNE-Aspekte/
Bewertungskompetenzen:
  • Verstehen des Phänomens "Sehen"
  • Gesundheitsvorsorge
LED-Werkstatt
Klassenstufe: 8 bis 13
Inhalte:

Vergleich Glühlampe, "Energiesparlampe", LED-Leuchte:
Leuchtkraft, Farbqualität, Energiebedarf u.a.m.

  • Kosten- und Effizienzvergleich
  • Wie funktionieren LEDs? 
    • Dotierte Halbleiter: n und p-Schichten, p/n-Übergang Funktionsmodelle
    • Angeregte und "zurückfallende" Elektronen
    • Energieniveau und Wellenlänge (Farbe)
    • Eigenschaften von roten, grünen und blauen LEDs
    • Aufnahme von Kennlinien
    • Weißes Licht (additive Farbmischung)
  • Vergleichende Spektroskopie (Glühlampe, Leuchtstoffröhre, LED)
BNE-Aspekte /
Bewertungskompetenzen:
Energiesparen, Kennenlernen neuer Technologien

Leonore-Goldschmidt-Schule (IGS Hannover-Mühlenberg)

Das Logo des Energie-LAB Hannover zeigt ein Diagramm mit einer Kurvenfunktion © Energie-LAB