Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Energie-Lab

Aussteller auf der Ideenexpo

Auch 2015 war das Energie-LAB wieder bei der Ideenexpo vertreten - mit einem Hausmodell. Besucherinnen und Besucher konnten versuchen, das angebrachte Solarmodul so auszurichten, dass die gewonnene Energie für alle angeschlossenen Geräte reicht.

Ein kleines Modellhaus auf der Ideenexpo wird durch Solarzellen betrieben © Energie-LAB

Zu Gast auf der Ideenexpo

Wer kann mit dem Joystick ein Solarmodul so der wandernden Sonne folgen lassen, dass genug Energie für die "Nacht" gespeichert werden kann?

Der Ladezustand der Akkus ist an den "Schornsteinen" zu erkennen. Wer gut ist, schafft "grün".

Und: Ist die Nachführung des Solarmoduls der festen Ausrichtung überlegen?

Die "Verbraucher", von der Zimmerbeleuchtung über den Fernseher bis zur Waschmaschine, ließen sich manuell oder per App ein- und ausschalten.

Wer nicht genug Energie angesammelt hat und nicht spart wird auf "rot" zurückfallen (und im "Dunkeln" sitzen), bevor die Sonne wieder "aufgeht".

Wieder einmal zeigt sich: Man kann nur das nutzen, was man hat.

Leonore-Goldschmidt-Schule (IGS Hannover-Mühlenberg)

Das Logo des Energie-LAB Hannover zeigt ein Diagramm mit einer Kurvenfunktion © Energie-LAB