Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Angebote

Energie

Experimentiertage im Energie-LAB

Energie sparen in der Schule
Klassenstufe: 4 bis 10, Kindergarten
Dauer: 4 bis 5 Schulstunden
Inhalte:
  • Energieverbräuche in der Schule
  • Richtig messen lernen
  • Kennenlernen ausleihbarer Geräte (Thermometer, Infrarotthermometer, Thermokamera)
  • Lichtmessung
  • Leistungs- und Verbrauchsmessung Strom
  • Energieanlagen in der Schule
  • Interview Hausmeister/Haustechniker
  • Aktionsplan Energie einsparen
Experimente/Methoden: Gemeinsame Aktionen und Arbeit in Kleingruppen (2 bis 3 Schüler/innen)
BNE-Aspekte/
Bewertungskompetenzen
Nachhaltige Energieversorgung
Newton, Joule, Watt und Co.
Klassenstufe: 4 bis 10, Kindergarten
Dauer: 4 bis 5 Schulstunden
Inhalte:
  • "Muckiebude": Hanteln stemmen
    Kräfte messen (Newton)
    Wie viel Energie (Joule) verbrauchen wir?
    Was leisten wir dabei (Watt)?
  • "Muskelkraftwerk" Strom erzeugen
  • Wer schafft eine Kilowattstunde?
  • Was kostet eine KWh? Was kann man damit machen?
  • Wie viel Brötchen (oder Pizza) braucht man dafür?
Experimente/Methode: Gemeinsame Aktionen und Arbeit in Kleingruppen (2 bis 3 Schüler/innen)
BNE-Aspekte/
Bewertungskompetenzen:
Kennenlernen und Umgang mit physikalischen Einheiten, Nachhaltige Energieversorgung

Leonore-Goldschmidt-Schule (IGS Hannover-Mühlenberg)

Das Logo des Energie-LAB Hannover zeigt ein Diagramm mit einer Kurvenfunktion © Energie-LAB