HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

September 2019
9.2019
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Zuletzt aktualisiert:

Schmetterling auf einer Blüte © Uwe Blanke

Lebensfreude

10 Jahre Bündnis gegen Depression in der Region Hannover

"Wir machen weiter – machen Sie mit!"

Depression ist eine Krankheit! Großes Interesse an den Veranstaltungen und Aktionen des Bündnisses gegen Depression.

Die Aktionswochen aus Anlass des 10jährigen Bestehens des Bündnisses gegen Depression in der Region Hannover starteten am 15.10.2018 mit einer Auftaktveranstaltung im Haus der Region Hannover. Den Festvortrag hielt Prof. Dr. Ulrich Hegerl, der Vorsitzende der Stiftung Deutsche Depressionshilfe, der das Bündnis als einen Leuchtturm bezeichnete, der bundesweit strahlt. Die Veranstaltungen und Aktionen endeten am 27.10.2018.

Alle 39 Veranstaltungen  der Aktionswochen waren sehr gut besucht. Mehr als 3.200 interessierte Bürgerinnen und Bürger der Region Hannover nahmen die Möglichkeit wahr sich zu informieren und mit anderen ins Gespräch zu kommen.  Für einige Veranstaltungen, wie die Lesung die KIBIS mit Tobi Katz in Barsinghausen oder der von die Region Hannover durchgeführten Kinoveranstaltung „Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag“ mit anschließendem Publikumsgespräch waren alle Plätze ausgebucht. An der Patientenuniversität der Medizinischen Hochschule zum Thema "Depression – wie finde ich die richtige Behandlung?" nahmen 476 Interessierte Menschen teil. Alle Veranstaltungen wurden sowohl von Betroffenen, Angehörigen und von Fachkräften besucht.