HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

November 2019
11.2019
M D M D F S S
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

GAYsund?! Angebote für Männer, die Sex mit Männern haben

Ein Angebot, das an unterschiedlichen Orten in Hannover stattfindet

GAYsund!? Ist unser Angebot speziell für Männer, die Sex mit Männern haben (gilt auch für transidente und intergeschlechtliche Personen). Das Angebot findet an unterschiedlichen Orten in Hannover statt: In der Vulkan-Sauna, im „Andersraum“, dem Zentrum für lesbisches, schwules, bisexuelles, transidentes, intersexuelles, queeres und nicht-heteronormatives Leben in Hannover und in unserer Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit

Wir bieten

  • Beratung und Informationen zu HIV/AIDS und anderen Sexuell Übertragbaren Infektionen (STI)
  • Beratungen zu Safer Sex Strategien (Kondom, Schutz durch Therapie, PrEP)
  • Informationen zu Risikoreduktion nach einem Safer-Sex-Unfall: Post-Expositions-Prophylaxe (PEP)
  • Blutuntersuchung auf  HIV, Syphilis und Hepatitis A-B-C sowie Abstrichuntersuchungen auf Chlamydien, Gonorrhoe und Humanes Papillomavirus (HPV high risk)
  • Anonymität und Verschwiegenheit
  • Beratung durch schwule Sozialarbeiter

Alle Untersuchungsergebnisse können nach etwa einer Woche in unserer Beratungsstelle im Rahmen eines persönlichen Gespräches eingesehen werden.

GAYsund?!-Termine in der Sauna, Andersraum und in der HIV- und STI-Beratungsstelle bitte unter Telefon: 0511-616-43148 erfragen

Ablauf des GAYsund!? Angebots

Telefonische Anmeldung für die GAYsund!? Termine im Andersraum und unserer Beratungsstelle

  • Telefonnummer: 0511/616-43148
  • Falls Sie schon einmal am Angebot teilgenommen haben, bitte Ihre alte GAYsund!? Nummer angeben
  • Bei erstmaliger Teilname: Anmeldung über Alias Namen

Offene Sprechstunde in der Vulkan Sauna (ohne vorherige telefonische Anmeldung)

  • Bitte im Empfangsbereich der Sauna erwähnen, dass Sie an dem GAYsund!? Angebot teilnehmen möchten

Anmeldung zum Check vor Ort

  • Aushändigung eines Fragebogens

Wartebereich

  • Aufruf über den Alias Namen
  • Wartezeiten sind unterschiedlich und können nicht vorhergesagt werden.

Beratungsgespräch durch Sozialarbeiter

  • Einschätzung des Risikos
  • Klärung offener Fragen
  • Informationen zu HIV, Sexuell übertragbaren Infektionen und SaferSex-Strategien
  • Vorbereitung der Untersuchung (Formulare und Bildung eines anonymisierten Codes)
  • Entscheidung über mögliche Testungen (Blutabnahme auf HIV, Syphilis und Hepatitis A-B-C sowie Abstrichuntersuchungen oral, anal und/oder urethral auf Chlamydien, Gonorrhoe und Humanes Papillomavirus)

Blutabnahme und Abstrichuntersuchungen  durch Ärztin

  • Blutentnahme aus der Armvene
  • Abstrichuntersuchung oral, urethral und/oder  anal

Ergebnismitteilung

  • Ca. 7 Werktagen nach der Blutentnahme und Abstrichuntersuchung persönlich in der Beratungsstelle
  • Die Ausstellung einer Bescheinigung über die Ergebnisse oder deren Mitnahme (Original, Kopie oder Foto) ist NICHT möglich, da die Testung anonym erfolgt.

Hinweis: Transmänner ohne Genitaloperation, die Sex mit Männern haben, können einen GAYsund-Untersuchungstermin in der Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit machen

Fachbereich Gesundheit Region Hannover

Region Hannover

AIDS- und STD-Beratung

Fachbereich Gesundheit Region Hannover

Region Hannover

AIDS- und STD-Beratung