HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Fachbereich Verkehr
Mo­bi­li­täts­ma­na­ge­ment
Eva Hannak

Fachbereich Planen und Stadtentwicklung
Bereich Stadtplanung

Zuletzt aktualisiert:

CarSharing

Mit DriversNext startet neues CarSharing-Angebot in der Landeshauptstadt

Das Garbsener Unternehmen DriversNext startet im August 2019 mit einem CarSharing-Angebot in der Landeshauptstadt Hannover.

Ein Auto der Marke Smart, das in der Innenstadt Hannovers steht. © DriversNext

Ein Fahrzeug der Flotte des Unternehmens "DriversNext"

Das Unternehmen bietet Fahrzeuge im Freefloater-System an. Das heißt es kann ein Fahrzeug an beliebiger Stelle gebucht und in einem definierten Bereich frei wieder abgestellt werden. Somit sind "One-Way-Fahrten" möglich, das Zurückbringen an eine feste Station ist nicht nötig. Das Geschäftsgebiet darf dabei verlassen werden, es dient lediglich als Zone zur endgültigen Beendigung der Fahrt.

Es sind über 120 Fahrzeuge im Stadtgebiet Hannover unterwegs. Das Unternehmen bietet Mobilität mit den Smart-Modellen fortwo und forfour sowie mit den Mercedes-Modellen Citan, Vito und Sprinter an.

Nahezu alle Smarts verfügen über eine gehobene Ausstattung. Alle Nutzfahrzeuge sind zusätzlich mit einer Rückfahrkamera ausgestattet.

Die Nutzung der Fahrzeuge ist über eine schnelle und kostenlose Online-Anmeldung möglich. Es werden keine monatlichen Grundgebühren oder eine Kaution erhoben. Abgerechnet wird nach Beendigung der Fahrt anhand der gefahrenen Kilometer.

Das Unternehmen hat den Anspruch, mehr Menschen in Hannover zum Autoteilen zu bewegen. Durch ihr Angebot könnten die Hannoveraner erleben, dass ein eigenes Auto nicht mehr zwingend notwendig ist.

"DriversNext: CarSharing aus und für Hannover"

Weitere Informationen auf der Internetseite des Unternehmens: www.driversnext.de