HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2019
10.2019
M D M D F S S
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Zuletzt aktualisiert:

Radschnellweg Göttingen

© Region Hannover

Verkehrsplanung & -entwicklung

Radverkehrssymposium

"Gute Fahrt auf guten Wegen - Standards für Radverkehrsanlagen" - darum geht es beim Radverkehrssymposium am 18. November im Haus der Region in Hannover.

Die Region Hannover und AGFK-Niedersachsen veranstalten 10.00-16.30 Uhr das Radverkehrssymposium im Haus der Region, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover. Alle Interessierten sind einladen, sich über Standards von Radverkehrsanlagen zu informieren und diese zu diskutieren.

Programm

Unter anderem wird Stefan Bendiks (www.artgineering.eu, Brüssel) einen Überblick über niederländische Standards geben und diese in den Kontext der Stadtgestaltung bringen.

Thiemo Graf (www.innovative-staedte.com) wird die Bedeutung einer intuitiven Gestaltung der Radverkehrsinfrastruktur hervorheben und die psychologische Grundlage erläutern.

Zahlreiche weitere spannende Vorträge und Gespräche erwarten die Gäste.

Das gesamte Programm folgt in Kürze.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über diesen Link: https://www.agfk-niedersachsen.de/anmeldung.

Anmeldeschluss ist der 11. November 2019.

Die Veranstaltung findet im Vorfeld der Bundessiegerehrung STADTRADELN des Klimabündnis statt.

Termin(e): 18.11.2019 
von 10:00 bis 16:30 Uhr
Ort

Region Hannover

  • Hildesheimer Straße 18
  • 30169 Hannover

Radverkehrssymposium am 18.11.2019 im Haus der Region.

Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten.