HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Februar 2020
2.2020
M D M D F S S
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Öffentliche Auslage

Bebauungsplan Nummer 1046, 2. Änderung

Arbeitstitel: Borstelmannstraße
Stadtteil: Bemerode

B-Plan Nr. 1046, 2. Änd. Übersichtsplan © LHH

B-Plan Nr. 1046, 2. Änd. Übersichtsplan

Öffentliche Auslage vom 13.02.2020 bis 13.03.2020

Bebauungsplan der Innenentwicklung gemäß § 13a BauGB

Ratsbeschluss vom 30.01.2020

Geltungsbereich:

Der Geltungsbereich wird begrenzt von der Nordseite der Straße In den Siekwiesen, der Westseite In den Siekwiesen 1, der Nordseite der Grundstücke In den Siekwiesen 1-2 und Hartestraße 25-25A, der Ostseite der Hartestraße, der Nordseite der Angerstraße, der Ostseite der Straße Pappelteich, der Nordseite der Namedorfstraße sowie der Ostseite der Grundstücke Brabeckstraße 73-103 (ungerade), Borstelmannstraße 2, Angerstraße 2A und Namedorfstraße 1A.

Planungsziel:

Umstellung eines reinen Wohngebietes von der Baunutzungsverordnung (BauNVO) 1977 auf die BauNVO von 2017.

Dieser Bebauungsplan soll im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt werden (§ 13a BauGB).

Auskünfte zur Planung in der Bauverwaltung Hannover, Fachbereich Planen und Stadtentwicklung, Rudolf-Hillebrecht-Platz 1, in Zimmer 133, Tel.: 168-40219

Bereich Stadtplanung