Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

Bebauungsplan Nr. 473, 2. Änd.

Arbeitstitel: Riethorst
Stadtteil: Bothfeld

 

B-Plan Nr. 473, 2. Änd. Übersichtsplan

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit vom 29.07.2021 bis 10.09.2021

Beschluss des Stadtbezirksrates Bothfeld-Vahrenheide vom 09.06.2021

und Alternativvorschlag der Verwaltung

Beschluss des Verwaltungsausschusses vom 15.07.2021

Geltungsbereich:

Das Plangebiet liegt am südlichen Rand des Stadtteils Bothfeld zwischen den Straßen „Riethorst“ und „Podbielskistraße“. Es wird im Norden durch die Straße „Riethorst“, im Osten durch die Kirchhorster Straße, im Süden durch die Straße „Podbielskistraße“ und im Westen durch die östlichen Grundstücksgrenzen Riethorst 4 und Podbielskistraße 395 begrenzt. Der räumliche Geltungsbereich umfasst die in der Gemarkung Klein- Buchholz, Flur 3 liegenden Flurstücke 6/46 und 20/64.

Planungsziele:

Festsetzung eines Sondergebietes (SO) für Büro, Verwaltung und Dienstleistung und eines Sondergebietes (SO) Parken.

In diesem Planverfahren wird neben den vom Stadtbezirksrat Bothfeld-Vahrenheide beschlossenen Zielen und Zwecken ein Alternativvorschlag der Verwaltung öffentlich vorgestellt.

Auskünfte zu den Planungszielen und Gelegenheit zur Erörterung unter Tel. 168-48842 oder Email: 61.13@Hannover-Stadt.de

 

 

 

 

 

Formular

Formular Stellungnahmen B-Plan Nr. 473, 2. Änderung

Hier können Anregungen und Einwendungen zum B-Plan eingebracht werden.

lesen