HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

EU-Parlament bestätigt von der Leyen-Kommission 2019-2024

Arbeitsbeginn der neuen EU-Kommission am 01. Dezember 2020

Handschlag vor der Europaflagge © European Union

Symbolischer Handschlag

Mit einmonatiger Verzögerung hat das Europäische Parlament nun mit großer Mehrheit die künftige EU-Kommission unter der Leitung Ursula von der Leyens für die Amtszeit von 2019 bis 2024 bestätigt. Die neue Kommission umfasst einschließlich der Präsidentin 27 Mitglieder: 12 Frauen und 15 Männer. Großbritannien hat mit Blick auf den Brexit keine Vertretung in der neuen EU-Kommission benannt.

Nach den Anhörungen der Kommissions-Anwärterinnen und –Anwärter im Europäischen Parlament hatten sich zunächst nicht alle Kandidatinnen und Kandidaten durchsetzen können. Durch Nachnominierungen war es zur zeitlichen Verzögerung des Amtsantritts der Kommission, aber auch zu Änderungen im Hinblick auf die Verteilung der Aufgabenbereiche auf die Kommissarinnen und Kommissare gekommen.

Zur Zusammensetzung der künftigen EU-Kommission sowie zu den Themenschwerpunkten in der Antrittsrede Frau von der Leyens finden sich nähere Informationen unter folgenden Links:

https://ec.europa.eu/germany/news/20191127-eu-parlament-bestaetigt-von-der-leyen-kommission_de

https://ec.europa.eu/commission/sites/beta-political/files/commissioners-designate-globe_de.pdf

https://ec.europa.eu/commission/presscorner/detail/de/speech_19_6408