Digitale Veranstaltung

Portugal - zu Gast bei Freunden

Am Dienstag, 13. April, möchte die Region Hannover, das Europäische Informations-Zentrum (EIZ) Niedersachsen sowie die Landeshauptstadt Hannover gemeinsam das Land, die Landeskultur und die Ziele Portugals für Europa näherbringen und lädt zu einer digitalen Veranstaltung ein.

Portugal – Zu Gast bei Freunden

Im Januar hat Portugal von Deutschland die rotierende EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Unter dem Motto „Zeit für Ergebnisse: eine faire, grüne und digitale Erholung“ will das Land an der Westküste der iberischen Halbinsel sich in den nächsten sechs Monaten darauf konzentrieren, die EU durch die COVID-19-Pandemie zu lotsen.

Die Lage am Atlantik hat die Kultur Portugals stark beeinflusst: Stockfisch und gegrillte Sardinen sind beliebte Nationalgerichte, die Algarve ist nicht nur bei Deutschen ein beliebtes Reiseziel. Ein Großteil der städtischen Architektur stammt aus dem 16. bis 19. Jahrhundert, als Portugal eine bedeutende Seemacht war.

Mit der Veranstaltung „Portugal – Zu Gast bei Freunden“ möchten die Region Hannover, das Europäische Informations-Zentrum (EIZ) Niedersachsen sowie die Landeshauptstadt Hannover gemeinsam das Land, die Landeskultur und die Ziele Portugals für Europa näherbringen.

Anmeldung

EIZ-Event@mb.niedersachsen.de

Anmeldeschluss

12.04.2021

Veranstaltungsflyer

 

Die Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung nach verbindlich erfolgter Anmeldung. Mit der Anmeldung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten nach der DSGVO zu.