Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Auf Jobsuche?

Aktuelle Stellenangebote der Landeshauptstadt und der Region Hannover

Städtepartnerschaft

Erste Schulpartnerschaft zwischen Hannover und Blantyre

Eine sechsköpfige Delegation der Jacaranda-Schule aus Limbe/Blantyre besuchte vom 11. bis 23. Juni 2017 Hannover. Eingeladen wurden sie von der IGS List und vom Freundeskreis Malawi und Städtepartnerschaft Hannover-Blantyre e.V. Auf dem Programm stand unter anderem ein gemeinsames Seminar zur Vorbereitung der Schulpartnerschaft. Die Lehrkräfte und die mitgereisten Jugendlichen nahmen außerdem am Schulalltag teil. 

Vier Frauen und fünf Männer auf einer Treppe. © LHH

Die Delegation aus Blantyre. 

Besonders freuten sich die Beteiligten über die Präsentation der verschiedenen Aktivitäten der Projektwoche, die sich ganz dem Thema Malawi widmete. Höhepunkt war das 25-jährige Jubiläum der IGS List. Zum Abschluss wurden Schulgründerin Marie da Silva sowie die Lehrkräfte Joseph Kofi, Macroza Jailosi Mtetemera und Victoria Chakhala von der Bildungsdezernentin Rita Maria Rzyski ins Neue Rathaus eingeladen. Begleitet wurden sie von den Jugendlichen Clifford, Noah und Chiwaya sowie Katie und Silvia Hesse vom Freundeskreis Malawi. Ebenfalls vor Ort waren Oswald Nachtwey, der Schulleiter der IGS List und Leon Antonijevic. Er wird ab September 2017 ein freiwilliges Jahr, im Rahmen des Weltwärtsprogramms (in Kooperation des Freundeskreis Malawi) und dem Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen Barnsdorf, an der Jacaranda School absolvieren und seine Kenntnis zum Aufbau einer Imkerei einbringen. Der hannoversche Fernsehsender h1 hat den Besuch der Gruppe mit der Kamera begleitet: www.h-eins.tv/neuigkeiten/schueler-und-lehrer-aus-malawi-zu-gast-in-hannover