Im Juni in Hannover

INTERSCHUTZ 2022 und 29. Deutscher Feuerwehrtag

Überblick gemeinsamer Stand der Feuerwehren aus Hannover und Poznan bei der INTERSCHUTZ 2015

Wenn vom 20. bis 25. Juni 2022 auf dem hannoverschen Messegelände die Sirenen ertönen, dann ist es endlich wieder so weit. Nach einer zweijährigen pandemiebedingten Zwangspause kehrt die INTERSCHUTZ mit voller Kraft zurück und begrüßt alle Teilnehmer*innen aus den Bereichen Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit zum großen Wiedersehen! Die Besucher*innen erwartet ein vollgepacktes Programm mit zahlreichen Veranstaltungshighlights – wie etwa Live-Vorführungen zu den verschiedenen Themen und Einsatzbereichen. Auch die Feuerwehr Hannover ist mit einem eigenen Stand dabei. Besuchen Sie uns: Halle 12, Stand B48. Parallel zur INTERSCHUTZ richtet der Deutsche Feuerwehrverband den 29. Deutschen Feuerwehrtag aus und wird damit viele weitere Feuerwehr-Fans nach Hannover locken.

Die Vorbereitungen für den Re-Start der Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit laufen auf Hochtouren. Vom 20. bis 25. Juni 2022 geht die INTERSCHUTZ wieder live an den Start. Erstmals wird die Veranstaltung um digitale Elemente ergänzt und damit in ihrer Reichweite live ins Netz verlängert. Den Kern aber bildet das physische Zusammentreffen aller Branchenteilnehmer auf der Messe, bei den verschiedenen Angeboten auf dem Freigelände sowie in der Innenstadt von Hannover.

INTERSCHUTZ 2022 - Der Countdown läuft!

Trailer zur INTERSCHUTZ 2022 (YouTube-Link)

lesen

Die Feuerwehr Hannover auf der INTERSCHUTZ 2022

Das Recruiting-Video der Feuerwehr Hannover.

Branche blickt zuversichtlich auf die kommende Veranstaltung

Schon heute verzeichnet die INTERSCHUTZ 2022 eine erfreuliche Buchungslage. So haben die marktführenden Unternehmen ihre Messeteilnahme bereits bestätigt. Auch die langjährigen Partner der INTERSCHUTZ, allen voran die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb), der VDMA Feuerwehrtechnik, der Deutsche Feuerwehrverband (DFV), die Feuerwehr Hannover sowie sämtliche ideelle Unterstützer aus den Kreisen der Feuerwehren, Rettungsdienste, dem technischen Hilfsdienst und Katastrophenschutz fiebern dem Comeback der Messe entgegen.

Das Ausstellungsportfolio der INTERSCHUTZ gliedert sich in sechs Themenschwerpunkte. Neben dem großen Bereich Feuerwehr umfasst das Programm die Themen Rettungswesen, Bevölkerungsschutz, Kommunikations- und Leitstellentechnik sowie Schutzausrüstung. Erstmals als eigenständiger Ausstellungsbereich mit dabei ist das Thema vorbeugender Brandschutz. Anbieter von Löschtechnik und Löschmitteln werden hier ebenso zu sehen sein wie Aussteller aus den Bereichen Bauwesen, technischer Brand- und Gebäudeschutz.

Besucher*innen erwartet also ein breit gefächertes Programm aus Kongressen, Workshops und Trainings, Live-Demonstrationen sowie spannenden Wettkämpfen. Insgesamt wird es mehr als 70 Veranstaltungen geben.

Deutscher Feuerwehrverband richtet den 29. Deutschen Feuerwehrtag aus

Blaulichtmeile: Die Kids der hannoverschen Jugendfeuerwehr stellen sich in der Showarena vor.

Parallel zur INTERSCHUTZ richtet der Deutsche Feuerwehrverband den 29. Deutschen Feuerwehrtag aus und wird damit viele weitere Feuerwehr-Fans nach Hannover locken. Damit wird HAnnover zur Feuerwehrhauptstadt. der 29. Deutsche Feuerwehrtag wird unter dem Leitmotiv „Sicherheit.Leben“ in Zusammenarbeit mit dem Land Niedersachsen, dem Landesfeuerwehrverband Niedersachsen, der Stadt Hannover sowie der Feuerwehr Hannover organisiert. Im Vorfeld der INTERSCHUTZ ist in der Innenstadt von Hannover wieder die Blaulichtmeile geplant. Dort werden die Hannoveraner bereits am Sonntag vor der Messe auf die INTERSCHUTZ eingestimmt.

Blaulichtmeile 2022 in Hannovers Innenstadt

Hannovers haupt- und ehrenamtlichen Retter von Feuerwehr, Polizei, Hilfsorganisationen und privaten Anbietern des Rettungsdienstes, vom THW und von der DLRG präsentieren am Sonntag vor der #Interschutz (19. Juni) die Blaulichtmeile in der Innenstadt. Interessierte Besucher*innen können einen Blick hinter die Kulissen von Feuerwehr, Polizei, Hilfsorganisationen und privaten Anbietern im Rettungsdienst werfen.

Über die INTERSCHUTZ

Blaulichtmeile: Die Retter von Feuerwehr, Polizei, Hilfsorganisationen und privaten Anbietern im Rettungsdienst, stellen sich und ihre Organisationen vor.

Die INTERSCHUTZ ist die Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit. Das nächste Mal findet sie vom 20. bis 25. Juni 2022 in Hannover statt. Das Angebot der INTERSCHUTZ umfasst sämtliche Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Feuerwehr, Vorbeugender Brandschutz, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz, Kommunikations- und Leitstellentechnik sowie Schutzausrüstung.

INTERSCHUTZ-Tickets online verfügbar

Besucher*innen haben bereits jetzt die Möglichkeit, sich ihre Tickets für die INTERSCHUTZ zu sichern. Der Ticketshop der Deutschen Messe AG ist online über die Website der INTERSCHUTZ zu erreichen: https://www.interschutz.de/de/fuer-besucher/tickets/index-2

Weitere Informationen